Laminatböden

Laminatböden erfreuen sich (...des Preises wegen) seit einigen Jahren großer Beliebtheit. Es gibt nur wenige Fertigböden, bei denen einige Euro mehr oder weniger deutlich über die Qualität entscheiden. Laminatböden für 2,99 € sind Sondermüll. Wer eine vernünftige Qualität haben möchte, muß zwischen 15,00 und 25,00 Euro investieren. Für den Industriebereich gibt es noch spezielle Produktlinien die allerdings nochmals darüber liegen. Da das Dekorpapier nur ein Druckprodukt ist, können mit Laminat z.B. auch Stein- oder Schieferdekore nachgebildet werden. Nachfolgend sehen Sie eine Abbildung, die den Aufbau einer Laminatdiele darstellt:

1. Nutzschicht

2. Dekorpapier

3. Trägerplatte

4. Gegenzug

 

Vorteile von Laminat-Fertigböden:

  • Robuste und pflegeleichte Oberfläche.
  • Gute Wärmeleitfähigkeit.
  • Günstiger Preis.
  • Geringe Einbauhöhe.
  • Bestens geeignet für Menschen mit Allergieproblemen.
  • Viele freundliche und ansprechende Farben erhältlich.

Nachteile von Laminat-Fertigböden:

  • Nicht renovierbar.
  • Physikalisch kaltes Grundmaterial.
  • Akustisch schlecht (wenn ohne Kaschierung)
  • Künstliches Aussehen.

Gerne beraten wir Sie persönlich zu ihrem neuen Laminat-Fertigboden !



Letzte Aktualisierung am 01.12.2014